Schmerz – Rache – Schuld – Vergebung

»Nur ein Schwächling tötet den Körper seines Feindes. Der Starke tötet die Bedeutung, die der Feind für ihn hat. Wer den Körper eines Menschen tötet, ist ein Mörder. Derjenige jedoch, der den Einfluss seines Feindes im eigenen Herzen tötet, ist ein Weiser.«
aus Augusto Cury – Der Traumhändler

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s