MindMapping

WiseMapping

Advertisements

Human Rights Captcha

Mit Captchas kann man Webseiten vor Spam schützen. Dazu muss man meist eine Buchstabenkombination in ein Feld eintippen und beweisen, dass man eine Person und keine Maschine ist. Schwedische Menschenrechtler haben jetzt ein Captcha entwickelt, das wirklich die Menschlichkeit prüft: Es fragt den Nutzer nach seinen Gefühlen. Quelle:SZ

Embedded Video

Videos lassen sich schwieriger einbinden als Grafiken, weil auf jedem Rechner unterschiedliche Codecs installiert sind und es keine native Browser unterstützung gibt. Meist konvertiert man Filme ins FLV-Format und verwendet einen Flash-Player, der das Video dann zum Browser streamt:

  • Weit verbreitet der JW-Player, mit dem youtube 2005 angefangen hat
  • Nicht ganz so viele Optionen, sieht aber schick aus: NonverBlaster:hover
  • Flowplayer Ltd ein 2-Mann-Projekt aus Helsinki bastelt einen ganz passablen Videoplayer fürs Netz.

Vorsicht beim Offline-Experimentieren: Die Player gehen i.a. davon aus, dass das Projekt per HTTP über einen Webserver aufgerufen wird. Bei Aufrufen über das Dateisystem tut sich häufig nichts.